Spanakopita - Spinatstrudel mit Fetakäse

Für den Teig:


Sie können Ihren eigenen Teig machen, aber wir werden Ihnen den Ärger ersparen: rufen Sie einfach Rosmarin an und bestellen Sie einen griechischen Typ Phyllo "Filo Kroustas". Es ist knackig, lecker, wie unsere Großmutter es gemacht hat. Jede Packung enthält 14 Fillo stücke. Sie benötigen 5-6 Fillo Stücke für den Boden und 5-6 Fillo Stücke für die Oberseite Ihres Strudels.

 

Für die Füllung:

Stellen Sie eine Antihaftpfanne bei mittlerer bis hoher Hitze auf.
Fügen Sie ein wenig Olivenöl und die Frühlingszwiebeln hinzu.
Sauté bis sie weich werden.
Den Spinat mit den Händen aufreißen und in die Pfanne geben.
Sautieren, bis es weich wird und die gesamte Flüssigkeit verdunstet.
In eine Schüssel geben.
Fügen Sie die Minze, bitterwort, Oregano, Dill, Zitronenschale, Feta-Käse, Frischkäse, Salz und eine großzügige Menge frisch gemahlener Pfeffer hinzu.
Rühren und Ihre Füllung ist fertig!

 

Zubereitung:

Eine runde 30 cm-Backform mit Olivenöl bestreichen.
Legen Sie die ersten 4 Stücken Fillo schön auf den Boden der Pfanne.
Mit Olivenöl beträufeln. Bürsten Sie die Phyllo nicht, damit sie nicht aneinander haften und Luftblasen dazwischen entstehen können. Das macht den Phillo knackiger!
Sie benötigen etwa 200 ml Olivenöl für alle Fillo.
Wiederholen Sie den Vorgang für weitere 2 Blätter Fillo, um die Bodenkruste zu erhalten.
Stellen Sie sicher, dass Sie den Fillo zuerst an den Seiten der Backform legen und füllen Sie dann die Lücken mit mehr der Fillo-Stücke. Dies gibt mehr Textur.
Fügen Sie die Füllung hinzu und verteilen Sie sie gleichmäßig auf der gesamten Basis.
Sprühen Sie etwas Olivenöl.
Die Füllung mit weiteren 2 Blatt Filoteig bedecken und den gleichen Vorgang wie zuvor wiederholen.
Seien Sie so vorsichtig wie möglich mit dem 6. und letzten Blatt Filo Teig, der ganz gelassen werden sollte.
Legen Sie es vorsichtig über den Strudel, drehen Sie die Kanten mit den Fingern um und legen Sie sie vorsichtig um den Strudel herum.
Die Oberfläche mit einem scharfen Messer bearbeiten und mit dem restlichen Olivenöl beträufeln.
Backen Sie für 45-60 Minuten oder bis golden und knackig.
Wenn fertig, aus dem Ofen nehmen und in Stücke schneiden.
Jedes Stück mit etwas Olivenöl beträufeln und servieren.



Notice: Trying to get property of non-object in /kunden/97552_47055/webseiten/400_webmaster/projekte/rosmarin.wien/cache/volt/app/%%kunden%%97552_47055%%webseiten%%400_webmaster%%projekte%%rosmarin.wien%%view%%layout%%app.volt.php on line 141