Schnecken aus Kreta: eine gourmet Delikatesse


Kann gleich aus dem Glas als köstlicher Appetizer serviert werden (genannt "Meze" in Griechenland). 
Tipp: Der Rest des Olivenöls aus dem Glas kann innerhalb von drei Tagen zum Aromatisieren von Risotto, Pasta, Salat oder Gemüse verwendet werden.

Außerdem kann es auch als Hauptzutat in einem Risotto verwendet werden: erwärmen Sie ein wenig Arodama Olivenöl in einer großen Pfannen und fügen Sie die Arodama Schnecken mit Weißweinessig, Rosmarin, Rosinen, Salz hinzu und mischen Sie gut. Anschließend kommt ein kleines Glas Tsikoudia dazu.  Sobald der Alkohol verdampft ist, fügen Sie einpaar gewürfelte Tomaten hinzu und lassen Sie die Schnecken 8-10 Minuten auf niedriger Hitze köcheln. Servieren Sie die Schnecken mit ihrem liebsten Risotto.